Rotkreuz-Fahrdienst

Der Rotkreuzfahrdienst ermöglicht mobilitätsbehinderten Personen in der Regel die Fahrt zum Arzt, zur Therapie oder zur Kur. Die Dienstleistung ist Menschen zugänglich, die nicht in der Lage sind, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benützen und gegebenenfalls auf eine Begleitperson angewiesen sind.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Flyern.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!